Songtext: Arschloch

  1. Der Songtext: "Arschloch"

    Du bist so ein Riesenarschloch,
    Gib’s doch einfach zu,
    du bist einfach nur ein Arschloch,
    lass’ uns bloß in Ruh’,
    auch wenn du dich auf den Kopf stellst, du gehörst hier nicht dazu.

    Du bist mir schon so ein Stratege,
    du interessierst hier doch kein Schwein,
    Hör’ mir besser zu, Kollege,
    so panne kann doch keiner sein.
    Und du ziehst jetzt besser Leine, sonst hau’ ich dir eine rein!

    Hast du eigentlich ‘ne Meise?
    Weiß deine Mama wo du bist?
    So’n Typ wie du ist richtig scheiße,
    und ich bin richtig angepisst.
    Einfach mal die Fresse halten, das ist das, was Sache ist.

    Du bist so ein Riesenarschloch,
    Weißte jetzt Bescheid?
    du bist einfach nur ein Arschloch,
    keine Chance, tut mir leid!
    Und quatsch hier jetzt keine Opern, dafür hab’ ich keine Zeit.

  2. Das Original: "Hound Dog" von Big Mama Thornton

    You ain’t nothing but a hound dog
    Been snoopin’ ’round the door
    You ain’t nothing but a hound dog
    Been snoopin’ ’round my door
    You can wag your tail
    But I ain’t gonna feed you no more

    You told me you was high-class
    But I could see through that
    Yes, you told me you was high-class
    But I could see through that
    And daddy, I know
    You ain’t no real cool cat

    You ain’t nothing but a hound dog
    Been snoopin’ ’round the door
    You’re just an old hound dog
    Been snoopin’ ’round my door
    You can wag your tail
    But I ain’t gonna feed you no more, oh play it on Sam, oh!

    Aw, listen to that there old hound dog
    Oh, play it, it s’all right in here
    Oh, listen to that there old hound dog holler
    Oh, play it boy, play it
    Oh, you make me feel good
    Oh, do the mess around right now, yeah
    Now wag your tail
    Oh, get it now
    Oh, get it now, get it, get it, get it
    Oh, go, holler boy

    You made me feel so blue
    You made me weep and moan
    You made me feel so blue
    Well you made me weep and moan
    ‘Cause you ain’t looking for a woman
    All you lookin’ is for a home

    You ain’t nothing but a hound dog
    Quit snoopin’ ’round the door
    You ain’t nothing but a hound dog
    Quit snoopin’ ’round my door
    You can wag your tail
    But I ain’t gonna feed you no more, oh!

« Zurück zur Songtexte-Übersicht

Details
Titel: Arschloch
Originaltitel: Hound Dog
Originalinterpret: Big Mama Thornton
Veröffentlicht: 24. Oktober 2014
Musik: Jerry Leiber / Mike Stoller
Originaltext: Jerry Leiber / Mike Stoller
Copyright Songtext: Warner/Chappell Music, Inc, Universal Music Publishing Group, BMG Rights Management
Deutscher Text: André R. Kohl

    Kontakt mit siytyseven multimedia? Kein Problem. Nachfolgend unsere Kontaktdaten im Detail.

    POSTANSCHRIFT

    Overbergstraße 61, 46282 Dorsten

    BÜROANSCHRIFT

    Hufenkampweg 9, 46514 Schermbeck

    TELEFON

    +49 (0) 28 53 / 60 40 200

    MOBIL

    +49 (0) 160 / 94 85 89 59

    EMAIL

    office@sixtyseven.info