Extra Breit

  1. Der Songtext: "Extra Breit"

    Manchmal schau’ ich alte Fotos an, als wir noch in der Schule war’n
    Tausend Geschichten fallen mir dann ein, noch immer da nach all’ den Jahr’n
    Die Haare lang und die Träume groß und das Erwachsen sein war weit
    Keiner fragt danach was morgen ist, Verdammt, es war ‘ne geile Zeit

    Sommerabend am Kanal und nicht viel mehr als nur das Radio an
    Nur noch Augen für die Mädels, aber niemals war man alleine
    Und das eine , das war klar, wir alle kommen ganz groß raus irgendwann
    Wir spielten Neue Deutsche Welle mit der Schülerband
    und alle träumten davon, dass die Schule tatsächlich brennt

    Nena, Extrabreit und Ideal, wir wollten alle sein wie sie
    einmal auf der großen Bühne steh’n, man wusste nur noch nicht ganz wie
    erster Proberaum im Jugendheim, die ersten Songs, die ersten Gigs
    Keiner spielte damals richtig gut, doch jeder hatte seine Tricks

    Und wir fühlten uns wie Helden, jeder Auftritt war ein einziger Flash
    Mädchen kreischten vor der Bühne, alle trugen nur Neonfarben
    Wir hatten billiges Equipment und fast niemals gab es irgendwo cash
    Es war heiß und jeder hatte eine gute Zeit
    Und am Abend nach der Show da war’n auch wir extra breit

    Ich erinner’ mich daran, gerade so, als ob es gestern war
    drei Jahrzehnte später fragt man sich wo sind nur all’ die Jahre geblieben?
    Es gab viele Stolpersteine aber eines ist jetzt absolut klar
    Es wird zwar ein bisschen leiser, doch es hört nie auf
    und gemessen an den andern sind wir richtig gut drauf

    Manchmal schau’ ich alte Fotos an und dreh das Rad der Zeit zurück
    Manches Leben läuft total normal, doch hatte ich verdammt viel Glück
    meines lief nicht immer geradeaus, nicht alles hatte seinen Zweck
    doch das Schöne an Erinnerung, das ist die nimmt dir keiner weg

    Zwar nicht jedes Ziel erreicht, mancher Traum ist ganz einfach zerplatzt
    doch hätte ich nochmal die Chance, nicht einen einzigen Tag würd’ ich ändern
    das was ich erlebt hab‘, daran hat so manch‘ einer noch nicht mal gekratzt
    ich bin lange schon erwachsen und noch immer Kind
    während andere längst innerlich gestorben sind

« Zurück zur Songtexte-Übersicht

Details
Titel: Extra Breit
GEMA-Werknummer: 16140320-001
Veröffentlicht: 28. April 2015
Musik: Martin Matschulla
Songtext: André Kramer

    Kontakt mit siytyseven multimedia? Kein Problem. Nachfolgend unsere Kontaktdaten im Detail.

    POSTANSCHRIFT

    Overbergstraße 61, 46282 Dorsten

    BÜROANSCHRIFT

    Hufenkampweg 9, 46514 Schermbeck

    TELEFON

    +49 (0) 28 53 / 60 40 200

    MOBIL

    +49 (0) 160 / 94 85 89 59

    EMAIL

    office@sixtyseven.info